Rosinenschnecke

 
Rosinenschnecke
Die guten Zutaten
Weizenmehl, Butter, Wasser, Fondant, Säuerungsmittel, Gelee zum Abglänzen  (Geliermittel), Aprikosenkerne, Weißzucker, Zucker, Butter mildgesäuert, Hühnervollei, Hefe, Weichweizengrieß, Jodiertes Speisesalz, Stärke, Pflanzenöl 
Allergikerhinweis
Glutenhaltiges Getreide (Weizenmehl), Eier (Hühnervollei), Milch (Butter, Butter mildgesäuert) 
 
Energie (in kj / kcal)
1863 / 445
Fett (in g)
22
davon gesättigte Fettsäuren (in g)
12
Kohlenhydrate (in g)
54
davon Zucker
27
Eiweiß (in g)
6,6
Salz (in g)
0,55
 
 
 
zurück nach oben
powered by editly