NRW-Minister Remmel zeichnet Bäckerei Geiping aus

NRW-Landwirtschaftsminister Johannes Remmel (v.r) zeichnete jetzt die
Bäckerei Geiping mit dem Preis „Meister.Werk.NRW“ aus. Darüber freuen sich Hubertus und Ulrike Geiping sowie Bianca Kuhn und Michael Geiping. Zur Auszeichnung gratulierten die Landesinnungsmeister Heribert Kamm und Bernd Siebers.

Lüdinghausen. Nach 2013 wurde die Bäckerei Geiping jetzt zum zweiten Mal mit einem Preis beim Wettbewerb „Meister.Werk.NRW – Nähe – Verantwortung – Qualität“ ausgezeichnet. Ausgeschrieben wird dieser Wettbewerb vom NRW Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Minister Johannes Remmel überreichte die
Auszeichnung an die Inhaber Ulrike und Hubertus Geiping sowie Junior Michael Geiping und dessen Lebensgefährtin Bianca Kuhn.
„Letztlich ist das ein Preis, den sich unsere Mitarbeiter durch ihre Leistung verdient haben“, sagt Michael Geiping. Im Vorfeld des Wettbewerbs musste die Bäckerei einen umfangreichen Fragenkatalog beantworten. Dabei ging es nicht nur um traditionelles Handwerk etwa bei der Warenherstellung, sondern auch um die Qualität von Aus- und Weiterbildung im Betrieb. Beurteilt wurde zudem das Kriterium Nachhaltig
 
zurück nach oben
powered by editly